AGB

Definition
Dieses Dokument enthält die offiziellen Nutzungsbedingungen der Smatterling GmbH („wir“, „das Unternehmen“, „Smatterling“), nach österreichischem Gesetzbuch und EU-Richtlinien.

 

Einführung
Smatterling ist eine Applikation für Android und iOS, die darauf abzielt Menschen in unmittelbarer Nähe durch ein Treffen zusammenzuführen. Die App arbeitet mit sehr reduzierten Userprofilen und unkomplizierten Funktionen, um ein einfaches Treffen zu organisieren. Die Treffen finden auf freundschaftlicher, hobbyorientierter und sexueller Basis statt.

Die App bietet folgende Funktionen:

  • Profilerstellung mit individuellem QR-code
  • Lokalisierung anderer User
  • Erstellung privater Events
  • Ratingsystem
  • GPS
  • Profil mit integrierter History

 

Dem User ist Vorsicht geboten mit wem er Informationen teilt, postet oder wem er solche sendet. Dafür bieten wir unter www.smatterling.com/safety Sicherheitstipps an, die verpflichtend zu lesen sind.

 

Wie akzeptiere ich die AGB?

Während ein neues Profil erstellt wird und den AGB durch Klick ausdrücklich über die App, ein mobiles Gerät oder Computer zugestimmt wird, wird zugestimmt, sich an die AGB, Privacy Policy und Safety tips zu binden.

 

Unsere AGB und unser Service werden sich über die Zeit regelmäßig ändern. Die Änderung sind mit Gesetzesänderungen, Veränderungen der Features oder der Geschäftspraktiken zu begründen. Jeder User wird davon unter den Einstellungen oder www.smatterling.com informiert und upgedatet. Sollten die Änderungen die Rechte der User in einer Form berühren, wird zugestimmt, dass diese über unseren Service per Benachrichtigung oder per E-Mail darüber informiert. Durch die Weiternutzung unseres Service wird der Änderung automatisch konkludent zugestimmt.

 

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein für eine erfolgreiche Nutzung und Registrierung?
Das Mindestalter für eine erfolgreiche und mit unseren AGB konforme Anmeldung auf Smatterling beträgt 18 Jahre. Auch die Benutzung des Service verlangt die Vollendung des vierzehnten Lebensjahres. Damit bestätigst und garantierst du uns, dass du:

  • Einen bindenden Vertag mit der Smatterling GmbH schließen kannst.
  • Du dem Vertrag zustimmst und jegliche gesetzlichen Bestimmungen, sei es nationales, internationales oder europäische Recht, einhältst.
  • Du niemals schuldig für ein schweres Verbrechen gesprochen wurdest, bzw. begangen hast oder als Sexualstraftäter auf nationaler, internationaler oder europäischer Ebene registriert bist.

 

Dein Account
Unser Service bietet neben der klassischen Registrierungsfunktion durch manuelles Eintippen der Daten die Möglichkeit sich über Facebook oder Twitter zu registrieren. Durch Registrierung über Twitter und Facebook erlaubst du den Zugriff unsererseits auf dein Twitter oder Facebook Profil und deine Profilinformation der genannten sozialen Netzwerke. Darüber hinaus stimmst du zu auf die Profildaten deiner Follower und Freunde auf Facebook und Follower auf Twitter zuzugreifen. Für mehr Information über die Nutzung deiner Daten erfährst du unter www.smatterling.com/privacy.

Außerdem ist jeder Nutzer für die Glaubwürdigkeit und Echtheit seiner Daten, die bei der Registrierung angegeben werden selbst verantwortlich. Auch steht jegliche Aktivität, die Im Rahmen deiner angegebenen Daten getätigt werden, unter deiner Verantwortung. Sollten deine Daten gegen deinen Willen oder ohne dein Wissen entwendet worden sein, zögere nicht contact@smatterling.com zu kontaktieren.

 

Modifizierung des Service
Smatterling verbessert, verändert und erweitert den Service regelmäßig, um unseren User immer eine hochqualitative Nutzung zu garantieren. Dies kann das Entfernen oder Hinzufügen neuer Features beinhalten und wird dem Nutzer, unter Voraussetzung, dass die angeführten Aktivitäten nicht die Rechte oder Verpflichtungen des Nutzers berühren, mitgeteilt. Wir sind dazu berechtigt den Service ganz einzustellen. Dies wird dem Nutzer im Vorhinein zeitnah mitgeteilt, außer die Einstellung des Services betrifft mildernde Umstände, wie z.B. die Sicherheit des Services oder die eines User.

Jeder User erhält die Möglichkeit seinen Account grundlos über den „Account löschen“- Button in den Einstellungen zu löschen. Auch Smatterling behält sich das Recht vor den Account eines Users ohne Ankündigung zu löschen, sofern dieser gegen die AGB verstößt. Durch die Löschung des Accounts wird auch der Vertrag aufgelöst.

 

Umgang mit anderen Usern
Trotz großer Bemühungen, dass unsere User einen guten Umgang mit einander pflegen, schließt Smatterling jegliche Haftung des on- und offline des Service aus. Der User verpflichtet sich während jeder Interaktion, besonders bei einem Treffen vorsichtig und behutsam zu sein. Des Weiteren wird vereinbart, dass sich der User unsere Sicherheitstipps www.smatterling.com/safety sorgfältig durchliest.

 

Rechte, die Smatterling dem User garantiert
Smatterling garantiert dem User eine persönliche, weltweite, nicht-exklusive und nicht sublizensierte Lizenz zur Nutzung des Service. Diese Lizenz bezweckt die Nutzung unseres Service und die damit verbundenen Vorteile. Daher stimmt der User zu, dass er nicht,

  • Den Service als kommerzielle Plattform zu verwenden außer mit einer schriftlichen Erlaubnis
  • Materialien, Bilder, Trademarks, trade names oder anderes geistiges Eigentum oder bestimmte Information, die durch unseren Service zugänglich sind, zu kopieren, modifizieren, andere Arbeiten zu erstellen oder zu reproduzieren ohne einer schriftlichen Zusage.
  • Behauptungen anstellt, die von Smatterling in dieser Form bestätigt wurden.
  • einen beliebigen Roboter, Bot, Spider, Crawler, Scraper, Site Search / Retrieval, Proxy oder andere manuelle oder automatische Geräte, Methoden oder Prozesse, um auf die Daten zuzugreifen, sie wiederherzustellen, zu indizieren, zu “Daten zu minen” oder in irgendeiner Weise zu reproduzieren, verwented oder um die Navigationsstruktur oder Präsentation des Dienstes oder seiner Inhalte zu umgehen.
  • den Service oder die Server mit böser Absicht benutzt oder den Service oder den Server beschädigt.
  • Viren oder Malware hochlädt oder die Sicherheit des Services auf andere Art in Gefahr bringt.
  • Header fälscht oder auf andere Weise Identifikationsmerkmale des Services manipuliert, sodass der User die Fälschung für das Original hält. Dies bezieht sich auf alle Informationen, die über den Service zugänglich sind.
  • “frame” or “mirror”

 

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Untersuchungen und dergleichen, in Hinblick auf illegale Aktivitäten oder nicht authorisierte Benutzung des Service, vorzunehmen. Jede Software, die von uns angeboten wird, darf automatisch heruntergeladen werden. Dasselbe gilt für das Installieren von Upgrades, Updates oder anderen neuen Features. Die automatischen Updates können über die Einstellungen des Smartphones abgeändert werden.

 

Rechte, die der User Smatterling garantiert

Durch das Erstellen eines Accounts, die Erlaubnis des Zugriffs auf Daten von Facebook oder Twitter garantiert der User Smatterling ein weltweit transferierbares, sublizensiertes, lizenzfreies Recht auf Informationen, die ausschließlich für eigene Zwecke verwaltet, gespeichert, verwendet, kopiert, reproduziert, adaptiert, bearbeitet und verändert werden. Das beinhaltet auch, hochgeladene, geteilte oder anders publizierte Information, die auf dem Service publiziert oder mit anderen Usern geteilt wurden. Die Datennutzung erfolgt nach dem österreichischem anwendbarem Recht und ausschließlich für den eigenen Nutzen. Der limitierte Nutzen umfasst die Entwicklung und Verbesserung des Service. Der User stimmt zu, dass Inhalte, die von ihm gepostet werden, von anderen User und Dritten, die den Service besuchen oder ihm beitreten, gesehen werden können.

 

Der User stimmt zu, dass die gesamte Information, die sowohl durch manuelle Eingabe, als auch jene, die durch die Übernahme der Informationen von Facebook und Twitter, zur Verfügung gestellt wird, richtig ist und der Wahrheit entspricht. Der User hat das Recht den Inhalt dem Service zur Verfügung zu stellen und garantiert die oben angeführte Lizenz der Datenverarbeitung zum eigenen Nutzen.

 

Der User erklärt sich einverstanden, dass Smatterling die Inhalte überwacht und überprüft, die auf dem Service gepostet werden. Smatterling behält sich die Rechte vor Inhalte, die gegen diesen Vertrag verstoßen oder das Image des Service, ausnahmslos zu löschen.

Während der Kommunikation mit unserem Kundenservice, stimmt der User überein respektvoll und höflich zu sein. Sollte sich der User einer einschüchternden oder offensiven Umgangsart bedienen, hat Smatterling das Recht den Account mit sofortiger Wirkung zu löschen.

 

Der User erlaubt, dass Smatterling auf Accountinformation und Inhalte des Users zugreifen, verfolgen und offenlegen darf, wenn im Interesse der öffentlichen Sicherheit oder nach dem Gesetz die Notwendigkeit besteht.

 

Nutzerregeln

Während der Nutzung des Service stimmt der User ein, dass er nicht

  • den Service nutzt, um Aktivitäten durchzuführen, die gesetzeswidrig oder gegen den Vertrag verstoßen
  • Usern Spam schickt, jene um Geld bittet oder betrügt.
  • sich als seine andere Person ausgibt oder Bildmaterial anderer Personen ohne Erlaubnis benutzt (z.B. Profilbild).
  • Bullying, “Stalking”, Einschüchterung, Belästigung, Diffamierung oder ähnliche Aktivitäten an anderen User praktiziert.
  • den Standort, der von anderen Usern publiziert wurde, missbraucht.
  • das “Nectar”-Rating anhand von Bots oder anderen Methoden beeinflusst, um das „Nectar“-Level in unverhältnismäßiger Relation zu steigern.
  • den QR-Code anderer User ohne Erlaubnis benutzt, um anderen Usern, dem Unternehmen oder der App zu schaden.
  • Inhalte veröffentlicht, die Rechte anderer Personen betreffen und verletzen (einschließlich öffentliche Rechte, private Rechte, Copyright, Trademark-Rechte oder geistiges Eigentum oder das Vertragsrecht)
  • Inhalte, die Hass, Angst oder Pornographie verbreiten, postet; Inhalte, die zu Gewalt anstiften oder befürworten und Nacktheit beinhalten, werden ebenfalls eingeschlossen.
  • Passwörter und persönliche Information von anderen Usern für kommerzielle oder rechtswidrige Zwecke erschleicht oder erbittet.
  • persönliche Information der User ohne Erlaubnis verbreitet.
  • Accounts anderer User nutzt.
  • einen neuen Account erstellt, wenn bereits der bestehende gelöscht wurde, außer es besteht eine entsprechende Genehmigung.

 

Smatterling behält sich das Recht vor Accounts zu untersuchen und zu löschen, sollte der Account für schädigende Zwecke benutzt worden sein oder der User sich aus Sicht von Smatterling unangemessen oder rechtswidrig verhallten haben. Dies beinhaltet auch die offline Aktivität und Interaktivität mit anderen User, die im Zusammenhang mit Smatterling entstanden ist (z.B. Treffen mit anderen Usern).

 

Inhalte anderer User
Obwohl Smatterling sich das Recht vorbehält Inhalte, die gegen die AGB verstoßen, der User zu untersuchen und zu entfernen, ist der Nutzer allein für diese verantwortlich. Smatterling kann nicht garantieren, dass die publizierten Inhalte den Bestimmungen der AGB entsprechen. Wenn der User Inhalte entdeckt, die gegen die AGB verstoßen, weisen wir daraufhin diese umgehend bei contact@smatterling.com zu melden.

 

Verstoß gegen die Copyright Bestimmungen
Sollte der Verdacht bestehen, dass Inhalte wie Fotos, Texte oder sonstiges geistiges Eigentum kopiert und auf den Service gepostet werden, welche gegen die Copyright Bestimmungen verstoßen, weisen wir daraufhin contact@smatterling.com zu kontaktieren. Im Falle einer Verletzung der Copyright Bestimmungen, werden die Maßnahmen von Smatterling vollzogen.

 

Verzichtserklärung
Smatterling erbringt den Service auf einer “wie besehen” und “wie verfügbar” Basis und gewährt weder ausdrücklich noch stillschweigend, gesetzlich oder anderweitig in Bezug auf den Service im gesetzlich zulässigen Umfang keinerlei Garantien jeglicher Art (einschließlich aller enthaltenen Inhalte). Dies gilt ohne Einschränkung, impliziter Garantien von zufriedenstellender Qualität, Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck oder Nichtverletzung.

Smatterling garantiert nicht, dass der Service

  • sicher oder fehlerfrei ist
  • Fehler oder Bugs ausgebessert werden
  • Inhalte und Informationen richtig bzw. fehlerfrei sind.

 

Smatterling übernimmt keine Haftung für Inhalte, die der User oder Dritte über den Service postet, sendet oder erhält. Jegliche heruntergeladenen Materialien, die über den Service zugänglich sind, sind mit dem Risiko und der Diskretion des Users verbunden.

 

Service von Dritten

Der Service kann Links zu anderen Webseiten beinhalten. Smatterling ist nicht für die Verfügbarkeit externer Webseiten verantwortlich. Darüber hinaus trägt Smatterling keine Verantwortung für Kontaktaufnahmen zwischen User und einem Dritten, welche über den Service möglich gemacht wurden.

 

Haftungseinschränkung

Smatterling, dessen Vertragspartner, Angestellte und Service Providers haften nur bei grober Fahrlässigkeit  für indirekte, Folge-, nebensächliche und strafbare Schäden, einschließlich, ohne Ausnahme, für entgangenen Gewinn, die entweder direkt oder indirekt, oder durch Datenverlust/-verwendung und Kulanz oder andere immaterielle Verluste verursacht wurden. Folgende Schäden können aus folgenden Aktivitäten resultieren: (a) durch Zugriff/nicht Zugriff auf den Service, (b) das Verhalten oder Inhalte anderer User über den Service oder (c) unautorisierter Zugriff, Benutzung oder Veränderung von Inhalten. Ausgenommen sind Personenschäden.

Manche Gesetze erlauben keine Reduzierung der Haftung über Schäden, also kann es sein, dass manche bzw. alle Ausschlüsse und Limitierungen in dieser Sektion nicht auf den User zutreffen.

 

Gesetzgebung

Bei rechtlichen Streitigkeiten zwischen Smatterling und einem Nutzer, der in der EU oder im europäischem Wirtschaftsraum oder in einem Land lebt, in dem unsere Bestimmung von dem Gesetz verboten werden, gilt das österreichische Recht.

 

Schiedsgericht

Der Gerichtsstand, im Falle einer Streitigkeit in Relation zu den AGB oder des Service, ist Linz (AUT/OÖ). Das österreichische Recht kommt zur Anwendung.

 

Gerichtszuständigkeit
User, die Forderungen in ihrem Land nach anwendbarem Recht in Relation mit den AGB oder des Service einbringen, sind bei Gerichten in Linz (AUT/OÖ) geltend zu machen. Der User und Smatterling stimmen ein, dass die Zuständigkeit bei diesen Gerichten liegt.

 

Gesamter Vertrag

Dieser Vertrag, einschließlich die Datenschutzerklärung und Sicherheitstipps beinhalten die gesamte Vereinbarung zwischen dem User und Smatterling hinsichtlich der Benutzung unseres Service. Das Versäumnis des Unternehmens ein Recht oder eine Bestimmung dieser Vereinbarung nicht wahrzunehmen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar. Der User stimmt zu, dass der Account und damit alle verbundenen Rechte nicht übertragbar sind und dessen Inhalt mit dem Tod der Person gelöscht wird, sofern Smatterling darüber unter Übermittlung eines Nachweises verständigt wurde. Durch die Zustimmung des Vertrages entsteht keine Vertretung, keine Partnerschaft, kein Joint Venture und keine Anstellung. Des Weiteren ist es dem User nicht erlaubt Smatterling zu repräsentieren oder in irgendeiner Form zu binden.