SICHERHEITS­TIPPS

Smatterling bietet einen Service an, der Menschen verbindet und persönlich zu einander führt. Trotz allem ist die Sicherheit eines der höchsten Güter, die wir dem Nutzer garantieren wollen. Dafür bieten wir eine Reihe an Sicherheitstipps an, um sich präventiv vor einem Übergriff zu schützen. Es wird empfohlen diese gewissenhaft durchzulesen.

Danke, dein Smatterling-Team!

 

Datensicherheit

  • Gehe sorgfältig mit deinen Daten und veräußere diese nicht an Fremde, außer jene, die für die App Benutzung notwendig sind.
  • Gib niemals private finanzielle Information preis.
  • Veräußere niemals deine Versicherungs- und Kredikartennummer, Bankinformationen oder deine Arbeits- und Wohnadresse.

 

Event erstellen und beitreten

  • Wenn ein Event erstellt wurde, bedenke, dass jeder in 25 Kilometer Umkreis sehen kann wo du dich aufhältst:
    • Wenn du die Funktion “Request to Join“ einstellst und du eine Anfrage ablehnst, wird dein Aufenthaltsort für den anderen User nicht mehr sichtbar.
    • Wenn du die Funktion “No Request to join“ aktivierst, dann kann jeder User ohne Anfrage dem Event beitreten.
  • Der User kann immer ein Event löschen, wenn man nicht mehr lokalisiert werden möchte.
  • Wenn du einem Event beitrittst, versichere, dass der Treffpunkt kein privater, sondern ein öffentlicher ist
  • Sei achtsam, wen du triffst.
  • Berichte deinen Freunden und deiner Familie immer von deinen Plänen, die durch die App entstanden sind.
  • Bleibe nüchtern und vermeide Alkohol und Drogen.
  • Sorge dafür, dass du selbst an- bzw. abreist
  • In einer Gefahrsituation zögere nicht nach Hilfe zu rufen.

 

GPS

  • Wenn du die Navigationsfunktion der App benutzt, stelle sicher, dass du auf die Straße, andere Personen, Autos, Tiere oder sonstige Dinge, die eine Gefahr darstellen können, achtest.

 

Andere Benutzer

  • Respektiere die Privatsphäre anderer Benutzer. Missbrauche keine fremde Daten, um jemandem Schaden zuzufügen.
  • Kooperiere mit anderen Benutzern, um in Gefahrsituationen Schaden oder Gefahr zu vermeiden.
  • Wenn du einem anstößigen, Fakeprofil- oder generell verdächtigen App Benutzer begegnest, melde diesen umgehend über die “Meldefunktion”.

 

Weitere Hilfe, Unterstützung oder Ratgeber

 

Im Falle eines Unfalls kontaktiere umgehend eine Notrufnummer. (112 Europa oder 911 Amerika)
Ein Umfall umfasst jegliche Angstsituationen, (sexuelle) Gewalttaten bzw. Übergriffe und generelle Eingriffe in die körperliche Unversehrtheit.

 

Nationale Vergewaltigungs- und Beratungshotline für Frauen

 

Tel.: 01 5871089

http://www.maedchenberatung.at

 

Nationale und Europäische Notrufhotline

 

Tel.: 112

http://www.notrufnummer.at/